OxMox Indianerfreizeit der NAJU BW

Unsere Tipps und Anregungen für Indianerfreizeiten und -aktionen

Im unserer Praxis erprobt - Für Ihre Praxis eine Idee

Ehrung im Versammlungszelt auf der Freizeit 2005 - Foto: NAJU BW
Ehrung im Versammlungszelt - Foto: NAJU BW

Das Indianerteam der NAJU Baden-Württemberg veranstaltete von 2002 bis 2014 seine Indianerfreizeiten am Bruderhof am Rande der Wutachschlucht. 2015 findet die OxMox erstmalig auf dem Äckerhof im Nordschwarzwald statt.
Unserere engagierten Teamer (Biologen, Pädagogen, Indianerinteressierte, Engagierte sowie ehemalige Teilnehmer der Freizeit) gestalten hier über 9 Tage ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für unsere 8 bis 12jährigen Teilnehmer.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen ausgehend von unseren Erfahrungen Anregungen und Tipps für eigene Indiianerfreizeiten und -aktionen geben. Für Fragen rund um unsere Tipps kontakten Sie bitte unseren Internet-Häuptling unter grosse.tatze(at)oxmox-freizeit(punkt)de.

Kinder schminken sich gegenseitig am Pow Wow 2006 - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Indianische Spiele und Programmpunkte sind für eine Indianerfreizeit nur die halbe Miete. Wir möchten Ihnen auch für den Rahmen viele Aktionen und Hilfestellungen vorstellen.

Ergebnisse des Tonworkshops 2013 - Foto: NAJU BW / D. Weitze

Krative Angebote für Einzel- oder Gruppenbeschäftigung zum Thema Indianer sind elementare Bestandteile bei der Durchführung eines Indianerprojektes oder einer Indianerfreizeit. Eine Auswahl unserer Angebote finden Sie hier.

Seilspiel auf der Lagerolympiade 2012 - Foto: NAJU BW / E. Höft

Unsere Indianerfreizeit besitzt viele jahrelang in eigener Praxis erprobte Spiele rund um das Thema Indianer. Auf dieser Seite finden Sie einige davon.

Auch abseits des Indianerthemas spielen wir einige Spiele (vor allem aus dem Bereich der Naturpädagogik). Eine Sammlung dieser Spiele gibt es hier.

Namensgebungszeremonie OxMox 2004/2 - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Im Rahmen unserer Indianerfreizeit haben wir viele Erfahrungen mit indianischen Namen gehabt. Obwohl sich unsere Namenszeremonie nicht veränderte, hatten wir dennoch sehr unterschiedliche Konzepte.

Ob die bekannte Zeichensprache, die einzelnen Sprachen der Indianervölker oder die Symbolsprache zum Erstellen von Geschichtenfellen. Einen Einblick stellen wir hier bereit.

Jormas liest in der Rauchwolke XXL - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Für unsere eigene Planungsarbeit, unsere Lagerbibliothek aber auch aus Eigeninteresse am Thema Indianer beschäftigen wir uns intensiv auch mit Indianerliteratur. Hier finden Sie einige unserer Buchempfehlungen.

Musikworkshop auf Wiese 2011 - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Musik und Tanz gehören für die Indianer untrennbar zum Leben dazu. Nutzen Sie dies daher unbedingt für eigene Indianeraktionen.

Wettervorhersage 2007 - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Hier finden Sie unsere Wettervorhersage für Notfälle und viele weitere kleine und große Aktionen für Ihre Indianerveranstaltung

Keksritual im Wasser 2008 - Foto: NAJU BW / S. Bormuth

Hier finden Sie unsere indianischen Stammesrituale. Teils echt indianisch teils vom Stamm adaptiert - aber auf jeden Fall typisch OxMox-Indianer.

Mädchen in Indianerkleidern 2012 - Foto: NAJU BW / V. Kreppner

Was wäre eine Indianerfreizeit ohne das dazugehörige Verkleiden als Indianer. Wir geben Ihnen Anregungen für das optimale Gestalten ihrer indianischen Kleidung.