OxMox Indianerfreizeit der NAJU BW

Die Bruderhof-Eisenbahn

Lagerlied der Teamer 2003

Auf unserer Freizeit 2003 wurden wir Teamer kreativ. Für unser Abschlussfest "Pow Wow" dichteten wir aus den Erlebnissen der vergangenen Tage ein Freizeitenlied. Als Grundmelodie bedienten wir uns der allseits bekannten Schwäb'schen Eisenbahne.
Es entstanden am Ende so viele Strophen, dass wir diese alle gar nicht verwenden konnten. Am Ende führten wir 10 Strophen auf. Die erste und die letzte Strophe sangen wir alle gemeinsan und zwischendrin jeder Teamer eine alleine. In der Regel die Strophe, die eine individuelle Geschichte der Freizeit am besten beschrieb.

Die Bruderhof-Eisenbahn der OxMox-Indianer 2003

Text: Flinker Salamander, Große Tatze
Melodie: Volkstümlich (Auf der Schwäb'sche Eisenbahne)

1. Strophe (alle Teamer)
Mit der deutschen Eisenbahne,
über viele Haltstatione,
fuhren wir von Stadt aufs Land,
das uns allen unbekannt.

Tsch, tsch, tsch, tsch, tsch, tsch.
Tsch, tsch, tsch, tsch, tsch, tsch.

2. Strophe (Tatonka)
Auf zum Land der Indianer,
was dann kam das glaubte kaaner,
uns Tatonka fehlte noch,
was ein Glück da kam er noch

wart wart wart wart wart wart endlich
wart wart wart wart wart wart endlich

3. Strophe (Winjan)
Bei der Ankunft Augenweite,
hey hier kann man sogar reite,
Winjan bracht das Pferde mit,
bei vielen wurde es zum Hit.

wieher wieher wieher meck meck
wieher wieher wieher meck meck

4. Strophe (Flinke Schildkröte)
Für Indianer war das Tipi,
schlicht und einfach super hippi.
Sack nach unten alle Mann,
nach oben durfte jeder dann.

schlepp schlepp schlepp schlepp schlepp schlepp abstell
schlepp schlepp schlepp schlepp schlepp schlepp abstell

5. Strophe (Tanzende Wolke)
Wisst ihr noch von euren Namen,
wie diese dann zu euch kamen.
Wolke machte Ritual,
stolz war jeder allemal.

Bum Bum Bum Bum Bum Bum flüster
Bum Bum Bum Bum Bum Bum flüster

6. Strophe (Große Tatze)
Wolke, Wölfe und auch Sonne,
alle nahmen es mit Wonne.
Murren hier und Jauchzen da,
keiner will jetzt zu Mama.

Namen, Namen, viele Namen
Namen, Namen, viele Namen

7. Strophe (Jormas)
Öfter einmal Zähneputzen
Kohle hat auch einen Nutzen.
Krähe machte es mal vor
und schon kommt der Glanz hervor.

putz putz putz putz putz putz spülen
putz putz putz putz putz putz spülen

8. Strophe (Steigender Adler)
Immer wieder diese Wespen,
schlimmer noch als Brot von gestern.
Stiche da und Stiche hier,
Wespen warn kein nettes Tier.

bss bss bss bss bss bss aua
bss bss bss bss bss bss aua

9. Strophe (Flinker Salamander)
Gedenk ihr könnt den Schalk ertragen,
wollten Betty auf euch jagen.
Hurtig war der Zaun verstellt,
euch der Morgentau vergällt.

mecker mecker mecker so
mecker mecker meckr jo

10. Strophe (alle Teamer)
Wir denken ihr seit echt Indianer,
schrecken kann euch so leicht kaaner,
sieben Tage Bruderhof,
geben doch nen Superschwof.

Teino Teino Teino Tee
Teino Teino Teino Tee