OxMox Indianerfreizeit der NAJU BW

Nachtaktionen

Spiele und Aktionen für die Dunkelheit

Lagerfeuer - Foto: NAJU BW / M. Bormuth
Lagerfeuer - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Vieles ist möglich in einer Indianernacht. Ob schleichen, beobachten oder lauschen. Irgendwas geht immer. - Aber Vorsicht: nicht übertreiben und nachts auch noch an Schlaf denken.

  • Coup machen Einen Coup zu machen ist das Größte was man beim Schleichen erreichen kann. Unbemerkt ankommen und unbemerkt wieder zu gehen.
  • Wächter und Holzdieb Wächter und Holzdieb ist sicherlich nicht der optimalste Name für dieses flexible indianische Schleichspiel, beschreibt aber eine mögliche Ausgangslage optimal.
  • Wolfspfad Der Wolfspfad bzw. die Lichterreise ist eine etwas andere Nachtwanderung in der Natur - ohne Taschenlampe.