OxMox Bildergalerie 2014 WASSER!

Hilfe! Da will ein Fluss durch unser Lager!

Zur internen Galerie "Rauchwolke 2"

Lagerplatz im Regen - Foto: NAJU BW / S. Ischebeck

Eigentlich nie etwas besopnderes an unserem Lagerplatz. Es regnet halt. Doch aus dem Wald hörten wir nach diesem Regen ein Rauschen. - Foto: NAJU BW / S. Ischebeck

Wildbach im Wald - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Wildbach im Wald - Wapiti geht in den Wald um das Rauschen zu ergründen und findet dort diesen Wildbach. Das Problem: Er will mitten durch unser Lager. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Teamer graben Graben - Foto: NAJU BW

Jormas und Tatze versuchen mit vereinten Kräften um das Materialzelt einen ersten Graben zu legen. Es schwamm bereits. - Foto: NAJU BW

Teamerin rennt über überflutete Wiese - Foto: NAJU BW

Alles eilte und sprang in irgendwelche Richtungen um das schlimmste zu verhinden. - Foto: NAJU BW

überschwemmte Wiese - Foto: NAJU BW / T. Schnarr

Die Wiese war schon lange nicht mehr zu erkennen. Es war nass, nass und nochmal nass. - Foto: NAJU BW / T. Schnarr

Hilfe vom Bauern - Foto: NAJU BW / V, Kreppner

Vom Bauernhof kam mit dem Traktor tatkräftige Hilfe ... und weiteres Arbeitsmaterial. - Foto: NAJU BW / V. Kreppner

Teamer kämpft gegen Wasser - Foto: NAJU BW

Wir begannen den zwei Fronten-Kampf. Im Wald ging es darum den Wildbach so abzulenken, dass das Wasser nicht bei uns durchs Lager will. - Foto: NAJU BW

Wasser auf Wanderweg - Foto: NAJU BW

Das Wasser des Wildbaches sollte den Wanderweg abgeleitet werden. Um unsere Wiese herum statt mittendurch. - Foto: NAJU BW

Traktor auf überfluteem Waldweg - Foto: NAJU BW

Der junge Bauer half eifrig mit seinem Traktor mit. Er fuhr die Rinne ... - Foto: NAJU BW

Kinder bauen einen Damm - Foto: NAJU BW

... die unsere fleißigen Hände dann mit Dämmen und Deichen versuchten zu unterstützen und zu lenken. - Foto: NAJU BW

alles ist überflutet - Foto: NAJU BW / T. Reischmann

Das meiste Wasser kam schließlich den Wanderweg nach unten. Der Dammbau versuchte dieses Chaos auf dem Weg von Platz zum Klo noch etwas stärker zu kanalisieren. - Foto: NAJU BW / T. Reischmann

Wasserfall am Hang - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Hauptgefahr war aber weiterhin einer der drei Wasserfälle, der den Weg unterspülen drohte. Eine gemeinschaftliche Umlenkung einen Querweg weiter oben sollte das jedoch verhinden. (ohne Bild) - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Heugabel im Matsch - Foto: NAJU BW / V. Kreppner

Neben Spaten und Schaufel an diesem Nachmittag unverzichtbar. - Foto: NAJU BW / V. Kreppner

Teamer baut Kanal - Foto: NAJU BW / E. Schäfer

Unser fortschreitendes Kanalsystem auf dem Lagerplatz musste immer wieder ausgebaut werden. Hauptsächlich an den Abflüssen links und rechts im Kanal um das Versammlungstipi. Dort hatte Malila den ersten Graben gegraben. - Foto: NAJU BW / E. Schäfer

Kanalbau auf Zeltplatz - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Unser Kanalsystem wuchs beständig. Vereinzelt bauten wir zum senken des Wasserdrucks und der Wassermassen in den Kanälen auch noch kurze Stücke um. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Fluss durch Lagerplatz - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Alle staunten über die Wassermengen in unserem Kanalsystem - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Fluss über Lagerwiese - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Der Hauptkanal auf dem Lagerplatz führte noch Tage nach dem Wassereinbruch noch Wasser. Bis ca. Mittwoch sogar noch fließend. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

vermatschtes Versammlungszelt - Foto: NAJU BW / T. Reischmann

Ein weiterer Blick auf die Wiese und in die alten Schlafzelte zeigte ... Schlafen am Lagerplatz wird nix mehr. Wir bleiben im Heu. - Foto: NAJU BW / T. Reischmann

Feuerstelle in Seenplatte - NAJU BW / M. Bormuth

Kaum zu glauben, aber diese Feuerstelle sollte im Laufe der Freizeit nicht nur Feuer versorgen sondern am Ende auch knochen trockene Erde um sich herum haben (durch Feuer) - NAJU BW / M. Bormuth

völlig vermatschte Schuhe - Foto: NAJU BW / S. Ischebeck

Unsere Schuhe vor der Treppe zum Heuboden waren die stummen Erzähler am Abend. - Foto: NAJU BW / S. Ischebeck

Stammesmitglieder haben im internen Bereich Zugriff auf die vollständige Bildergalerie "Rauchwolke 2".
Die Zugangsdaten erhaltet ihr bei Große Tatze

Zur internen Galerie "Rauchwolke 2"

 

Stammesmitglieder

Für den Zugriff auf interne Inhalte unseres Stammes:

Zugangsdaten

Stammesmitglieder erhalten Ihre Zugangsdaten mit einer E-Mail an Große Tatze

Mit der NAJU auf Schleichpfaden
Übersicht Indianerlager Äckerhof - Foto: NAJU BW / L. Praetorius

OxMox-Freizeit

Unsere Freizeit findet in der Nähe von St. Roman im Schwarzwald statt.
Über 9 Tage erleben wir mit unseren 8 bis 12jährigen Teilnehmer*innen vielfältige Erlebnisse rund um das Thema Indianer.

jetzt informieren