OxMox Bildergalerie 2019

öffentliche Bildergalerie der Freizeit 2019

Stammesmitglieder haben im internen Bereich Zugriff auf die gesamte "Rauchwolke 2"

Zur internen Galerie "Rauchwolke 2"

Zeltlager auf der Wiese - Foto: NAJU BW / V. Kozel

Auf dem Rundweg zu den einzelnen Stationen der Lagergrenzenralley machte Chosovi auch dieses Übersichtsbild unserer kleinen Zeltstadt. - Foto: NAJU BW / V. Kozel

ein besonderes Namensschild - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Das besondere Stammesgefühl zeigte sich in diesem Jahr auch bei Ruft dem Eichelhäher (12), die sich noch mit ihrem indianischen Kindernamen eine besondere Rückseite als Gefühlsausdruck an vier Jahre OxMox-Stamm auf ihr Namensschild gestaltete. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Kindergruppe übersetzt indianische Symbolsprache - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Seit vielen Jahren immer wieder gerne genommen ist auch die Station mit den Indianersymbolen. Dieses Jahr war die Aufgabe wieder ganz klassisch. Wir hatten eine Geschichte in Indianersymbolen die die Übersetzung braucht. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Junge mit Lederbiber im Holzgestell - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Das gefundene Ledertier hatte in der Zwischenzeit einen sehr gut gestalteten Trocknungsrahmen gebaut bekommen. Foto: NAJU BW / M. Bormuth

angefangener Ledergürtel - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Schwer waren sie ja wirklich nicht, die Ledergürtel. Viel ausschneiden und dann ineinander verweben - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Kerzen leuchten den Weg des Wolfspfades - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Der Abend gehörte schließlich dem Wolfspfad - unserer Form der Nachtwanderung. Einzeln und ohne weiteres Licht liefen wir den Weg der Kerzen (in diesem Jahr LED) entlang. Wer noch nicht dran war, oder am Ende noch nicht ins Bett gehen wollte, saß am Lagerfeuer und erzählte sich Geschichten - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

erleuchtetes Tipi in der Nacht - Foto: NAJU BW / S. Höft

In der Nacht wirkt das Versammlungszelt mit entsprechender Beleuchtung auch sehr schön. - Foto: NAJU BW / S. Höft

Kinder essen Schokocreme - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Schokocreme! - Wenn es morgens heißt "wir müssen rühren" sind die möglichen Plätze sehr schnell belegt. Sie ist einfach auch lecker und bei unseren Kindern auch irgendwie der Hit. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

hängende Namensschilder - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Tatze hatte sich nach der Rückkehr der Großen an die Arbeit gemacht und so hingen schon nach kurzer Zeit die neuen Namensschilder gut verborgen in einer Ecke von "Onkel Toms Hütte" und warteten dort auf den Abend - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Gruppe begrüßt überraschenden Gast - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

"Ohne OxMox geht es nicht!" ... das gilt auch für Jormas, unseren eigentlichen Hauptmedizinmann. Mitten in der Lagerolympiade kam er plötzlich aus dem nichts mitsamt Paküünappüh auf dem Platz an. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Gruppe am Lagerfeuer - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Gemütlich ging es am Lagerfeuer erst einmal weiter. Tatze trommelte und wartete auf das Zeichen, dass die tägliche Redestabrunde anfangen konnte - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Olympiadentanz - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Auch in diesem Jahr waren die Auftritte der Olympiadengruppen zu Beginn unseres Abschlussfestes wieder sehr sehenswert. Die Ideen der einzelnen Gruppen waren wieder unterschiedlich wie in jeden Jahr. Die Texte vielseitig und die Auftritte einzigartig. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Kinder in Indianergewand auf Wiese - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Nach dem Abendessen ist vor dem Weitermachen. Der Spüldienst war noch aktiv und so gab es noch etwas Freizeit für alle. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Gruppe tanzt - Foto: NAJU BW / M. Rodio

Was macht man, wenn der Spüldienst länger braucht? Genau ... noch eine Tanzeinlage. Allerdings mit sehr viel Humor und Pannen. Wir hatten nämlich wenig Mädchen und brauchten Mädchen. Und wenn 5 der wenigen Mädchen auch noch gleichzeitig spülen sind, hat man gleich noch weniger davon. Also viel Ausprobieren, viel Verwirrung und am Ende dann noch ein großes Lachen, weil es einfach nicht richtig funktionieren wollte - Foto: NAJU BW / M. Rodio

Kinder betrachten eine Kröte - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Glubschi 2 (die erste Glubschi hatten wir 2015) hatte sich auch wieder eingefunden. Nach mehreren Tagen im einen Jungenzelt, hatte sie inzwischen ihr Zelt gewechselt und war heute morgen im Jungenzelt nebenan gefunden worden. Gemeinsam wurde sie jetzt erst einmal zu ihren Kindern ans Wasser umgesiedelt - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Teamerbild der OxMox-Indianer 2019 - Foto: NAJU BW / E. Kreidemeier

Teamerbild der OxMox-Indianer 2019 - Foto: NAJU BW / E. Kreidemeier

Stammesbild der OxMox-Indianer 2019 - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Stammesbild der OxMox-Indianer 2019 - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Stammesmitglieder haben im internen Bereich Zugriff auf die vollständige Bildergalerie "Rauchwolke 2".
Die Zugangsdaten erhaltet ihr bei Große Tatze

Zur internen Galerie "Rauchwolke 2"

 

Stammesmitglieder

Für den Zugriff auf interne Inhalte unseres Stammes:

Zugangsdaten

Stammesmitglieder erhalten Ihre Zugangsdaten mit einer E-Mail an Große Tatze

Mit der NAJU auf Schleichpfaden
Übersicht Indianerlager Äckerhof - Foto: NAJU BW / L. Praetorius

OxMox-Freizeit

Unsere Freizeit findet in der Nähe von St. Roman im Schwarzwald statt.
Über 9 Tage erleben wir mit unseren 8 bis 12jährigen Teilnehmer*innen vielfältige Erlebnisse rund um das Thema Indianer.

jetzt informieren
Stammeschronik
Kinder bauen einen Damm - Foto: NAJU BW / T. Reischmann

Geschichten und Anekdoten

In unserer Stammeschronik sammeln wir die lustigen, die traurigen, die faszinierenden oder auch die nachdenklichen Geschichten unserer Freizeit.

zur Stammeschronik