Wir werden angegriffen!

Kleine ungebetene Gäste im Lager

Die Mitglieder des Stammes der „Ixodida“ griffen uns mit einer großen Anzahl von Mitstreitern an. Also hieß es für alle täglich einmal zur Zeckenkontrolle zu kommen. Dass diese nicht zu vernachlässigen war, wusste, spätestens nach der absoluten Höchstzahl von 16 Zecken bei allen Stammesmitgliedern, jeder.

Die erstmals vorhandenen Zeckenausweise kamen bei anderen Freizeiten überwiegend unverbraucht wieder zurück. Wir hatten am Ende allerdings das Problem noch welche nachzeichnen zu müssen, da so ziemlich jedes Stammesmitglied am Ende der Freizeit mindestens einmal unfreiwillig ein Opfer der "Ixodida" geworden und somit auch in der Indianer-Zeckenhitparade vertreten war.

Während die große Mehrheit sich in der unteren Tabellenhälfte aufhielt und das Mittelfeld nur sehr schwach vertreten war, entstand an der Spitze der Tabelle ein unerbittlicher Zweikampf. Bis zum letzten Tag lieferten sich dort Toopi und Tatonka einen Zweikampf in der, hoffentlich nie olympisch werdenden, Sportart "Zeckensammeln".

Die Meisterschaft wurde jedoch interessanterweise in zwei Hälften ausgetragen. Schloss Toopi in der ersten Hälfte richtig Freundschaft mit den Zecken, sollte sie in der zweiten Hälfte ihren Vorsprung zu Tatonka nie wieder ausbauen.

Am Ende gewann Toopi dennoch fast unangefochten mit der Mehrheit von 9 Zecken innerhalb von 9 Tagen. Mit ihrer großen Vorlage vom vierten Tag, als sie auf einer Waldwanderung gleich 4 Zecken einsammeln sollte, konnte Toopi ihren Vorsprung knapp vor Tatonka, der es am Ende auf 8 Zecken brachte, ins Ziel retten. Der Sieger des dritten Platzes ist allerdings nicht mehr nachvollziehbar. Nur die Anzahl (4 Zecken) ist noch in vorhandenen Unterlagen aufzufinden.

Oft sollte Toopi, insbesondere nach der Großeinsammlung des vierten Tages, nach ihren "Freunden" von der Zeckenfraktion gefragt werden. Sie nahm dies mit sehr großem Humor auf und beteiligte sich sogar selbst an den Gesprächen aktiv mit.

Aber wie sagte es Wikinapa am Ende der Freizeit in der Lagerzeitung:
"Es zieht sich schon über die ganze Freizeit hinweg: ZECKEN!!
Manche hatten vielleicht noch keine, aber die meisten hatten schon eine oder zwei ...
Toopi führt derzeit die Kiste der Zecken mit knappen Vorsprung vor Tatonka an. Es könnte sich jedoch noch etwas verschieben. Toopi hat nämlich mit den Zecken Freundschaft geschlossen (täglich durchschnittlich eine)."

Mehr Insektengeschichten

 

Mit der NAJU auf Schleichpfaden
Übersicht Indianerlager Äckerhof - Foto: NAJU BW / L. Praetorius

OxMox-Freizeit

Unsere Freizeit findet in der Nähe von St. Roman im Schwarzwald statt.
Über 9 Tage erleben wir mit unseren 8 bis 12jährigen Teilnehmer*innen vielfältige Erlebnisse rund um das Thema Indianer.

jetzt informieren