Ein Abschied

Tschüss Badestelle

2004 durch Zufall bei einer Wanderung gefunden mussten wir uns während der Freizeit 2013 von unserer alten und beliebten Badestelle in der Wutach verabschieden. Hier war der Standort für das neue Wasserkraftwerk an der Wutach geplant.

Wutachwehr - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

So sah unsere Badestelle von weitem aus. Unterhalb eines kleinen Wehres gelegen, eröffnete das Wasser mit einer guten Tiefe auch Schwimmübungen. - Foto: NAJU BW / M. Bormuth

Der heilige Topf - Foto: NAJU BW / P. Landes Auch der heilige Topf und Tatze machten sich auf den Weg. - Foto: NAJU BW / P. Landes

Es war einmal ein schöner Ort für uns.
Wir gingen gerne dort hin.

Viel Spaß hatten wir dort.
Auch eine große OxMox-Tradition brachte viel Gelächter.

Bäume umringten sie lange Zeit.
Es war spannend zu beobachten wie sie sich veränderte.

Die Kiesbank verschwand, die Bäume mehr und mehr auch.
Leider müssen wir von dir jetzt Abschied nehmen.

Dein Wasser war das kälteste was viele gemocht haben.
Deine Steine entdeckten wir gerne.

Deine Gabe war das Beste was es gab. Den heiligen Topf von Tatze fanden wir immer an deiner tiefsten Stelle.
Die Pflanzen, die du uns gabst, waren der Beste Sonnenschutz.

Deine Strömung war als Rutschbahn manchmal ganz schön schnell.
Deine Steine gaben uns Schutz vor der Kälte.

10 Jahre waren wir jetzt bei dir.

abgeholzte Badestelle - Foto: NAJU BW / L. Platsch Bei unserer Ankunft an der Badestelle mussten wir feststellen, dass eigentlich nichts mehr außer der Wutach selbst da war - Foto: NAJU BW / L. Platsch

Doch in diesem Jahr hast du uns völlig verändert begrüßt.
Die Bäume waren alle fort.

Dein Wasser ist ein Stück gewachsen.
Deine Pflanzen waren nur noch sehr wenige.

Die Strömung wurde stärker.
Wir werden dich vermissen.

Tschüss Badestelle. Dein Stamm wird hoffentlich nach deinem Fortgang einen würdigen Nachfolger finden. Zukünftig lieferst du uns nicht mehr Erfrischung sondern den Strom für die Lagerzeitung.

(Schlangenblume + Große Tatze - Rauchwolke 2013)

Mehr Geschichten mit der Wutach

 

Mit der NAJU auf Schleichpfaden
Übersicht Indianerlager Äckerhof - Foto: NAJU BW / L. Praetorius

OxMox-Freizeit

Unsere Freizeit findet in der Nähe von St. Roman im Schwarzwald statt.
Über 9 Tage erleben wir mit unseren 8 bis 12jährigen Teilnehmer*innen vielfältige Erlebnisse rund um das Thema Indianer.

jetzt informieren